„Ja ist der Typ den von allen guten Geistern verlassen?“ werden sich manche fragen. Zu Recht! Zu widersprüchlich mag die Überschrift vor dem Hintergrund der aktuellen deutschen Nutzerzahlen auf Twitter sein. Aber das soll heute gar nicht unser Problem sein. Vielmehr soll uns interessieren wie wir die über 100 Millionen Twitter-User weltweit für unseren Klub nutzen können.

Sport würde die Massen nicht faszinieren, wenn er sie nicht auch spalten würde. Nirgends wird derart kontrovers und leidenschaftlich über ein Thema diskutiert wie im Sport. Aber nicht nur die Fans bekommen sich bei den sportlichen Großereignissen in die Haare. Auch die Sportler tragen ihre Auseinandersetzungen nicht nur auf dem Spielfeld aus.

Idyllische Weinberge, naturbelassene Gärten, Temperaturen um die 25 Grad und ein nie enden wollender wärmender Sonnenschein dominieren die wunderschöne Landschaft. Wir befinden uns in Italien, ca. 40 Kilometer entfernt von Mailand in der Lombardei. Doch eins scheint das Bild der Oase zu stören: Schwer bewaffnete Sicherheitsleute ziehen ihre Kreise und beobachten die Umgebung mit wachsamen Augen. Meterhohe Hochsicherheitszäune schirmen das Gelände ab, als wäre es das Hauptgebäude des CIA in Langley. Kameras zeichnen jede Bewegung um das 160.000 Quadratkilometer große Gelände auf. Eine schwarze Mercedes S-Klasse braust den Berg hoch und passiert das Eingangstor. Wo sind wir gelandet? Vor dem Hauptsitz der Cosa Nostra?