Als erstes muss ich ganz ehrlich sagen, dass die NASCAR mich noch nie so richtig interessiert hat. Aber eins hat mich grade heute völlig umgehauen. Wie ihr ja sicher mitbekommen habt, hat mit Brad Keselowski ein Fahrer WÄHREND der Unterbrechung eines Rennens fleißig aus seinem Rennwagen getwittert und dabei noch mit seinen Fans und Followern fröhlich dem Dialog gefrönt.