Kein Zweifel, Facebook-Live stellt gerade die Sportwelt mächtig auf den Kopf! Es ist ohne Zweifel ein Gamechanger mit mächtig Potenzial für den Sport! Grund genug um einen Blick rund um den Globus zu werfen und zu schauen, wie sich Facebook-Live einsetzen lässt:

Start Your Engines – Onboard bei der NASCAR

Das letzte Rennen in einer Karierre einer Legende – Einen schöneren Aufhänger hätte es für die Facebook-Live-Übertragung nicht geben können. Sportlich gesehen kommt es im Video vielleicht nicht zum Hollywood-Ende, aber die Übertragung hatte Klasse! Es wurde ein separater Feed produziert, der mehrere Onboard-Kameras vereint und dem Zuschauer die atemberaubenden Blickwinkel in seinen Newsfeed brachte.
Unter dem Strich: 240 Minuten Stream – 1.4 Millionen Views

This is where the magic happens – Cribs mit Matt Barnes

Homestories sind ja an sich keine Neuigkeit, aber das ganze „One Shot“ ohne die Chance Inhalte rauszuschneiden? Das erfordert Mut und verdient neben der Idee Applaus! Chapeau, liebe Sacramento Kings. Die Einblicke für den Fan sind großartig! Wann bekommt er schon mal die Chance seine Stars zuhause zu besuchen und zusammen mit ihnen zum Training zu fahren?
Unter dem Strich: k.a. – Leider findet sich nur noch ein Best Of auf der Facebook-Seite und die Live-Übertragung scheint gelöscht worden zu sein.

Game, Set, Match – 2 Millionen schauen Tischtennis live auf Facebook

Ein Qualifikations-Match zur Europameisterschaft sammelt 2.2. Millionen Views ein? Da muss doch etwas Mächtiges im Gange sein, oder? Und in der Tat es war etwas besonderes im Gange: Der englische Tischtennisverband hat die Übertragungsrechte an „TheSportsBible“ vermarktet und feiert mit dem Deal einen massiven Erfolg!
Unter dem Strich: 238 Minuten Stream – 2.2 Millionen Views

Thank God It’s Gameday – Klub-TV via Facebook bei ManCity

ManCity ist ein Innovator im digitalen Marketing – Ohne Zweifel! Als einer der ersten Klubs bieten die Citizens via Facebook-Live Vorberichte und Interviews direkt von der Seitenlinie in den Newsfeed der Nutzer. Gibt’s doch schon im TV, sagt ihr? Richtig, aber die Nähe und die kurzen Informationswege sind nur beim Klub selbst vorhanden und damit bekommt der Fan seine News als Erster direkt vom Absender.
Unter dem Strich: 34 Minuten Stream – 475.000 Views

Mia san mia – Die Jahreshauptversammlung der Bayern

Ein Anlass wie gemalt: Die Rückkehr des ehemaligen Präsidenten und die Wahlen für die kommenden Amtszeiten. Kein schlechtes Timing für ein Facebook-Live oder? Was Thema für die nationalen Medien ist, ist in der Regel auch von Interesse für die Fans. „Nur“ 6.000 Zuschauer fasst der Audi Dome, das Fassungsvermögen von Facebook ist nicht ganz so begrenzt. Smarter Move der Münchner und eine technisch blitzsaubere Umsetzung.
Unter dem Strich: 182 Minuten Stream – 500.000 Views

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.